Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen

 

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen ebsc, Inh. Erhard Bewernick, Wiesenbergstrasse 42, 45147 Essen  und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt der sommelier nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn ebsc ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

Vertragsschlusses:
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen /zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.
Sollten Sie die Auftragsbestätigung nicht erhalten, müssen Sie davon ausgehen, dass die Bestellung nicht erfolgreich ausgeführt wurde. Bitte wiederholen Sie den Bestellvorgang oder wenden sich per E-Mail an
info@ebsc.de


Einsicht in den Vertragstext:
Der Vertragstext wird gespeichert.Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. I

Lieferung
Wir liefern in Ihrem Auftrag per Zustelldienst an die von Ihnen gewünschte Lieferadresse. 

Teillieferungen
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Versand in das EU-Ausland
Für den Versand in das EU-Ausland gelten besondere Auslandsversandkosten. Wir bitten um Verständnis, dass wir an Kunden im EU-Ausland nur bei Bezahlung per Vorkasse oder Paypal liefern können.

Wenn nicht anders ausgewiesen, haben wir keine Mindestabnahme-Mengen. Sie erhalten jeden Artikel auch einzeln.

Zahlungen
Die Zahlung kann durch PayPal, Vorkasse per Überweisung oder Zusendung von Verrechnungsschecks erfolgen. Eine Lieferung per Rechnung ist leider nicht möglich. Die bestellte Ware verlässt bei Bezahlung per Überweisung oder bei Verrechnungsschecks erst nach Erhalt der Summe, unser Haus.

Gewährleistung:
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag ist Essen, jedoch nicht, wenn der Kunde Verbraucher ist.